TAG DES LICHTS - INNSBRUCK, AUSTRIA

SOP-Blog:/blog/DatesBlog/TagdesLichts_1080x1080.jpg

PHOTONICS AUSTRIA - HIGH LIGHTS

 

SWAROVSKI OPTIK ist seit vielen Jahren Mitglied von Photonics Austria. Die österreichische Plattform für Lichttechnologie wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) initiiert, um gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft sowie Forschung eine starke Präsenz auf nationaler und internationaler Ebene zu erreichen sowie den Austausch zwischen Wirtschaft, Forschung und Lehre zu fördern.

 

Anlässlich des „Tag des Lichts“ findet auf Initiative von Photonics Austria am 16. Mai 2019 am MCI (Campus Maximilianstraße 2, Innsbruck), ab 17:00 Uhr, die Veranstaltung „High Lights“ statt.

 

Es erwarten euch spannende Vorträge. Auch die Experten von SWAROVSKI OPTIK sind vor Ort.

„High Lights" bietet mit dem nachstehenden Programm spannende Einblicke in den aktuellen Stand der Technik:

 

17:00 – 18:30 Begrüßung und Vorträge 1. Teil

17:00    Begrüßung durch Vize-Bürgermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer

17:10    Begrüßung durch das BMVIT DI Walter Prinz

17:20    Begrüßung und Vortrag »Highlights in der Photonik«, Dr. Heinz Seyringer (V-Research, Photonics Austria)

17:45    Gastvortrag »Diffraktive Linsen mit veränderlicher Brechkraft«, Univ.-Prof.in Dr.in Monika Ritsch-Marte (Medizinische Universität Innsbruck)

18:15    Flicker-Demonstration, Mag. Wilfried Pohl (Bartenbach)

 

18:30-19:30 Moderierte Experimente

18:30 »Ultrakurzpuls Laser und funktionale Oberflächen«, Mag. Dr. Johannes Edlinger (FH Vorarlberg)

18:45 »Herstellung von konkaven Kunststoffbeugungsgittern«, Dr. Manuel Walch (KDG)

19:00 »Optische LED-Komponenten und -Leuchten«, Mag. Wilfried Pohl (Bartenbach)

19:15 »Photonik-Innovationen zum Selberbauen – Vorstellung Baukasten BaKaRoS«, Dipl.-Wi.-Ing. Nguyen-Truong Le (Fraunhofer IAO)

 

Messestand Swarovski Optik

Infostand MCI-Center



19:30 –21:00 Vorträge 2. Teil

19:30 »Optik fühlen und sehen«, Mag. Albert Fiedler (Swarovski Optik)

20:00 »Chancen und Grenzen der neuen tunableWhite-Technologie für die Lichtanwendung«, Carina Buchholz, MSc (Zumtobel)

20:30 »Quantenphotonik – Quantenzustände des Lichts nutzbar machen«, Univ.-Prof. Dr. Gregor Weihs (Universität Innsbruck)

21:00 Get together

 

Bei Interesse meldet euch bitte unter office@photonics-austria.at an.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Zum Anfang