Pünktliche Lieferung zu Weihnachten bei Bestellungen bis 18.12.2018, 15:00 Uhr
PRESSE

Neue SWAROVSKI OPTIK Stativpakete geben Halt in allen Beobachtungssituationen

August 17 2018

Zwei neue Stativkombinationen von SWAROVSKI OPTIK bieten in jeder Situation das richtige Beobachtungspaket. Für unterwegs eignen sich das CCT Kompakt-Carbonstativ und der neue CTH Kompakt-Stativkopf, während das PCT Profi-Carbonstativ und der PTH-Profistativkopf bei Langzeitbeobachtungen und herausfordernden Situationen überzeugen. Die neuen Produkte sind ab sofort im Fachhandel sowie unter www.swarovskioptik.com erhältlich.

Mit zwei hochwertigen Carbonstativen und zwei Stativköpfen unterstützt SWAROVSKI OPTIK das ruhige und komfortable Beobachten mit Teleskop und Fernglas sowie das Digiscoping.
Die Beine der CCT- und PCT-Stative sind aus 6-lagigem Carbon gefertigt und garantieren einen äußerst stabilen Stand  bei sehr geringem Gewicht. In drei Stufen anpassbare Beinwinkel gleichen etwaige Unebenheiten aus. Die einzelnen Sektionen der Stative lassen sich mit nur einem Dreh öffnen, um die Teleskopbeine auszufahren. Bei starken Windböen kann außerdem die Mittelsäule der Stative zusätzlich mit einem Rucksack beschwert werden.
Die Stativköpfe – der neue CTH-Kompakt-Stativkopf sowie der PTH-Profi-Stativkopf – verfügen über optimal positionierte Klemmen, die eine schnelle und einfache Handhabung garantieren.

Für Aktive: Mit CCT/CTH auf Reisen und Wanderungen

Die neue Kombination aus CCT Kompakt-Carbonstativ und dem CTH Kompakt-Stativkopf richtet sich vor allem an alle Beobachter, die auf Reisen oder Wanderungen ein intuitiv benutzbares Stativset mit gutem Halt benötigen, das leicht und bequem zu tragen ist. Zwei abnehmbare Schulterpolster machen den Transport noch angenehmer.
Das nur 1,68 kg leichte CCT Kompakt-Carbonstativ ist – nicht zuletzt durch die abnehmbare Mittelsäule – so klein und kompakt, dass es mühelos im Handgepäck verstaut werden kann. Ausgefahren hat es eine komfortable Höhe für Beobachtungen.
Der neue CTH Kompakt-Stativkopf ist mit einer Arca-Swiss-kompatiblen Schnellwechselvorrichtung ausgestattet, mit der die SWAROVSKI OPTIK Teleskope jederzeit rasch, passgenau und sicher montiert werden können. Das integrierte Counter Balance System verhindert das Vor- und Zurückkippen der Ausrüstung sogar dann, wenn diese nicht gesichert ist. Dank integriertem Fluidlager sind außerdem gleichmäßige Bewegungen möglich.

Für Ausdauernde: Mit PCT/PTH stundenlang Beobachten

Robust bei Wind und Wetter zeigt sich die Kombination aus PCT Profi-Carbonstativ und PTH Profi-Stativkopf. Diese Stativeinheit bietet maximale Stabilität und allerhöchsten Komfort für stundenlange Beobachtungen sowie für professionelle Digiscopingaufnahmen mit Kamera und Teleskop.
Der dazu passende PTH Profi-Stativkopf bietet wie sein kompakter „Bruder“, das CTH, ebenfalls eine Arca-Swiss-kompatible Schnellwechselvorrichtung. Darüber hinaus verfügt der PTH über ein zu- und wegschaltbares Fluidlager. Zugeschaltet ermöglicht dieses geschmeidige Bewegungen beim Beobachten und Filmen, weggeschaltet können sich schnell bewegende Objekte verfolgt werden – eine Funktion, die für Digiscoper, Filmer oder Fotografen von großem Nutzen ist.


Bildmaterial zur Pressemitteilung:

Unter https://mam.swarovski.com/pinaccess/showpin.do?pinCode=c3qHj2V9mIIb (PIN-Code: c3qHj2V9mIIb) steht Bildmaterial von Produkt und Anwendung in hoher Auflösung zum Download bereit


SWAROVSKI OPTIK

SWAROVSKI OPTIK mit Sitz in Absam, Tirol, ist Teil der Unternehmensgruppe Swarovski. Das 1949 gegründete österreichische Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung fernoptischer Geräte von höchster Präzision spezialisiert. Die Ferngläser, Teleskope, Zielfernrohre und optronischen Geräte werden weltweit von anspruchsvollen Anwendern bevorzugt. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf seiner Innovationskraft, auf der Qualität und Werthaltigkeit der Produkte, sowie auf ihrem funktionalen und ästhetischen Design. Die Wertschätzung der Natur ist wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie und findet ihren Ausdruck in der vorbildlich umweltschonenden Produktion und in einem nachhaltigen Engagement im Rahmen ausgewählter Naturschutzprojekte. 2017 lag der Umsatz bei 146,3 Mio. Euro (Vorjahr: 140 Mio. Euro) und die Exportquote bei 91%. Das Unternehmen beschäftigt ca. 950 Mitarbeiter.

Downloads

Download article as PDF File here

Deutsch
Kathrin Puelacher
Manager PR & Internal Communication
Tel. +43/5223/511-6397
Mobile +43/664/625 6858
kathrin.puelacher@swarovskioptik.com
Press Photos
High Resolution images related to press releases can be downloaded from our image database
Zum Anfang